Do. 17.10. 19:00 Rage against Abschiebung

Das Rage against Abschiebung Festival versucht die Themeneuropäische Abschiebemaschinerie, die Festung Europa, die perfide Abschottungspolitik, die Ausgrenzung von Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten sowie Illegalisierten und die Probleme mit dem alltäglichen Rassismus in die Öffentlichkeit zu tragen

Daneben soll natürlich auch möglichst viel Geld für die konkrete Asylarbeit erwirtschaftet werden. Denn Solidarität mit Flüchtlingen ist unbequem!

Superdirt2
Groovige Elektrobeats vermischen sich mit virtuos gespielten Celloklängen zu einem Ergebnis von bisher noch nie erreichter Tanzbarkeit! Superdirt2 bietet ein Tanz- und Musikerlebnis, das irgendwo zwischen Deep House, Elektro und Drum´n´Bass anzusiedeln ist und weit darüber hinausgeht. Im Herbst 2019 werden sie ihr brandneues Album „Opus 2“ präsentieren.

Mondstaubmaschine:
Die Landshuter Band Mondstaubmaschine lässt ihre Zuhörerschaft seit Jahren die monotone Tristesse der Stadt zumindest zeitweise vergessen, verbannt grauen Beton mittels intergalaktischer Klangstrahlen in ferne, für uns nicht erreichbare Galaxien. Eine emotional aufgeladene Noise-Reise, die psychedelisch träumend, mal ruhig und mal ekstatisch dahin treibt!

Grandhipster P.
Jazzy listening mit Grand hipster P.
Der Schallplatttenunterhalter knüpft einen Strauß bunter Melodien und moderner Tanzrhythmen. 

 

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Eintritt auf Spendenbasis.