Do. 20.12. 19:00 Distel im Beton Soli-Party

Landshut braucht mehr freie Räume deshalb kommen, Musik genießen, feiern und für eine gute Sache spenden

Droke aus Landau:
Eine musikalische Zeitreise in die frühen 90er oder besser gesagt
eine Rock Combo aus Niederbayern, die den Spirit aus Bands wie Nirvana oder den White Stripes nicht besser wiedergeben könnte.
Roh und aggressiv mit einen druckvollen verzerrten Gitarrensound und pochendem Schlagzeug bekommen ihre Songs wie „FOX“ und „BLUE“ eine gewisse Fuck you Attitüde.

Die Combo gründete sich 2015 und veröffentlichte im folgenden Jahr ihr Debütalbum „Crystal clear“ mit dem sie beim „Smokey Joe Award“ den ersten Platz machten. Mit ihren neuesten Album „Acid People“ geht die Tour weiter.

Minipax:
Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell) 1984 ist Vergangenheit und einige der Schreckensszenarien aus George Orwells Werk 1984, welches mitunter wegweisend für Minipax (das Ministerium für Frieden) war, sind „noch“ nicht eingetreten. Um diesen dunklen Zukunftsvisionen entgegenzutreten, haben sich im November 2014 5 Musiker aus dem südbayerischen Raum und Österreich, die schon jahrelang in der Punkszene unterwegs sind, zusammengefunden um am Klangbild der Revolution zu arbeiten.
Minipax glauben nicht an die Doktrin „Frieden ist Krieg“ – Sie sind Gedankenverbrecher!
https://www.youtube.com/watch?v=46DBJHwZJIQ

Aftershow-Party mit Seismic (Dubstep / Grime / UK Bass)

 

Einlass: 19:00
Eintritt auf Spenden-Basis

Ladehofplatz 5, 84030 Landshut