Fr. 27.09. 21:00 Vintage Grooves

Hips will shake and feet will move,
Get into the VINTAGE GROOVE!

Captain Darling (ZAP, FLUX) startet seine „Wilde 45“ und nimmt Euch mit auf eine musikalische Zeitreise zu den Wurzeln der populären Tanzmusik! Unsere Rakete wird dabei einige leuchtende
Sterne der 50er, 60er und 70er Jahre ansteuern, aber auch in weniger erforschte musikalische Galaxien vordringen! Auf Kurs halten wird uns dabei der zeitlose Groove von SOUL, MOTOWN, FUNK, RHYTHM & BLUES, DOO WOP,ROCKABILLY, SKA, REGGAE, SURF, BEAT, GARAGE, PSYCH & MORE…. (Vinyl only!)

Sa. 28.09. 21:00 Dark Night


Das Fest für ALLE Freunde dunkler Musik und
aus den Bereichen der Dämmerung.

Pagan DJs, Dreamstalker DJs & Friends bieten an:

Electro ♦ Industrial ♦ Gothic ♦ Cold Wave ♦ Minimal Synth ♦ EBM ♦ 80er / 90er 
Angstpop ♦ Gothic Metal ♦ Mittelalter ♦ Postpunk.

Mi. 02.10. 21:00 Beyond 2000er Party

 

Freu dich auf den Sound des letzten und jetzigen Jahrzehnts also Musik von 2000 bis 2019.

Fr. 04.10. 21:00 Indie-Rock-Night Vol. 15

 


I
ndie Rock-Night feat. DJs Marschel Bros.

Auf die Ohren gibt es wieder das Beste aus 25 Jahren Britpop und Indie-Rock. Cool Britannia von Oasis und Blur, Amerikanische
Gitarren von Kings Of Leon und The Black Keys sowie schwedische Leckerbissen von Mando Diao und The Hives. Dazu bestes Liedgut aus deutschen Landen von den Sportfreunde Stiller und Madsen, das allerneueste von Wanda und Bilderbuch, Dance-Beats von The Chemical Brothers und The Prodigy aber auch Klassiker von The Beatles, The Kinks und Rolling Stones wird nicht fehlen.

Auf jeden Fall sind sie immer perfekt informiert, wozu die Leute in den Klubs gerade tanzen und sind zum zwölften mal mit Ihrer DJ-Party-Reihe „Indie-Rock-Night“  zu Gast in Landshut im Rocket Club.

 

Sa. 05.10 21:00 Alte Säcke Party

 


Für alle Freunde gut abgehangenen Rock und Pops, aus den Zeiten, in denen das Wünschen noch geholfen hat!!

Hier wird richtig gerockt!!! Keine der üblichen Ü-30 Parties!!

Tanzt zu den Doors, Led Zeppelin, Black Sabbath, Eric Burdon, Rolling Stones, Uriah Heep, Ten Years After, Jethro Tull, AlexHarvey, The Who, UFO, Beatles, Thin Lizzy, AC/DC, Motörhead, CCR, Canned Heat, Cream, The Stooges, Janis Joplin, Status Quo, Free, Velvet Underground, Deep Purple, Frank Zappa, Pink Floyd und vielen mehr……

Do. 17.10. 19:00 Rage against Abschiebung

Das Rage against Abschiebung Festival versucht die Themeneuropäische Abschiebemaschinerie, die Festung Europa, die perfide Abschottungspolitik, die Ausgrenzung von Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten sowie Illegalisierten und die Probleme mit dem alltäglichen Rassismus in die Öffentlichkeit zu tragen

Daneben soll natürlich auch möglichst viel Geld für die konkrete Asylarbeit erwirtschaftet werden. Denn Solidarität mit Flüchtlingen ist unbequem!

Superdirt2
Groovige Elektrobeats vermischen sich mit virtuos gespielten Celloklängen zu einem Ergebnis von bisher noch nie erreichter Tanzbarkeit! Superdirt2 bietet ein Tanz- und Musikerlebnis, das irgendwo zwischen Deep House, Elektro und Drum´n´Bass anzusiedeln ist und weit darüber hinausgeht. Im Herbst 2019 werden sie ihr brandneues Album „Opus 2“ präsentieren.

Mondstaubmaschine:
Die Landshuter Band Mondstaubmaschine lässt ihre Zuhörerschaft seit Jahren die monotone Tristesse der Stadt zumindest zeitweise vergessen, verbannt grauen Beton mittels intergalaktischer Klangstrahlen in ferne, für uns nicht erreichbare Galaxien. Eine emotional aufgeladene Noise-Reise, die psychedelisch träumend, mal ruhig und mal ekstatisch dahin treibt!

Grandhipster P.
Jazzy listening mit Grand hipster P.
Der Schallplatttenunterhalter knüpft einen Strauß bunter Melodien und moderner Tanzrhythmen. 

 

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Eintritt auf Spendenbasis.